A.Vogel Blog
 
Der Naturheilkunde-Pionier Alfred Vogel (1902 - 1996)
Der junge Alfred Vogel beim Sammeln von Pflanzen
Hohe Anerkennung: 1982 erhielt Alfred Vogel die Priessnitz-Medaille der Deutschen Heilpraktiker-Gesellschaft

Um die Mitte des vergangenen Jahrhunderts war die Stimmung breiter Bevölkerungsschichten nicht günstig für die Pflanzenheilkunde. Da war das kämpferische Auftreten eines Wegbereiters gefragt. “Die Natur ist viel reicher als der Giftschrank der Chemotherapie, und wir sollten ihr daher unser volles Vertrauen entgegenbringen”, so seine eindringliche Ermahnung angesichts der Fixierung vieler Mediziner und mancher Patienten auf chemisch-synthetisch hergestellte Medikamente.

Dass es Alfred Vogel trotz aller Widerstände gelang, mit seiner Zeitschrift und seinen Büchern die Pflanzenheilkunde in der Schweiz so ungeheuer populär zu machen – das allein rechtfertigt schon den “Titel” Naturheilkunde-Pionier. Dass er mit seinen Arzneimitteln aus frischen Pflanzen eine kleinere Revolution auf dem Heilmittelsektor provozierte, ist ein weiterer Grund, ihn zu Recht Naturheilkunde-Pionier zu nennen.

Und wir möchten hier schon darauf hinweisen, dass sich seine Beobachtungen zur Wirkung der frischen Pflanzen heute weitgehend mit modernen Analyse- und Messverfahren bestätigen lassen.

Eine weitere Pioniertat Alfred Vogels war, dass er immer darauf beharrte, nach Möglichkeit die ganze Pflanze zu verwenden. Auch dies ist inzwischen, nach der Entdeckung der Sekundären Pflanzenstoffe, die einen hohen Stellenwert für die Gesamtwirkung der Heilpflanzen haben, wissenschaftlicher Standard. Werden nur Pflanzenteile verwendet, z.B. nur die oberirdischen Teile oder nur die Wurzeln, ist es wichtig, Verfahren zu wählen, die möglichst viele Inhaltsstoffe extrahieren. Frisch geerntete, kontrolliert biologisch angebaute Pflanzen aus natürlichem, sorgfältig ausgewähltem Saatgut bilden die Grundlage der A.Vogel-Naturheilmittel. Von der Pflanze zum Extrakt und zur Tablette wird konsequent eine Philosophie umgesetzt, in deren Mittelpunkt die Natur steht. Jedes A.Vogel Frischpflanzen-Präparat muss das möglichst vollständige, unverfälschte Wirkungsspektrum der frischen Pflanze enthalten.

Lesen Sie weitere Geschichten von A.Vogel:

druckenprint-icon

0 Artikel im Warenkorb