A.Vogel Blog
 
Fassolada: Rezeot für eine griechische Bohnensuppe

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 500 g getrocknete weiße oder Borlotti-Bohnen
  • 1 große Zwiebel in feinen Streifen
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3 Karotten in feinen Scheiben
  • 2 Stangen Staudensellerie in dünnen Scheiben
  • 4 Fleischtomaten in groben Würfeln
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz (Herbamare), Pfeffer
  • 1 Bund Blattpetersilie, gehackt

Zubereitung:

1. Die Bohnen am Vortag in reichlich Wasser einweichen. Am Tag darauf abschütten und mit frischem Wasser aufkochen. Abermals das Wasser abgießen und abtropfen lassen.

2. Die Bohnen erneut mit Wasser aufsetzen und mit den restlichen Zutaten bis auf die Petersilie etwa 1,5 bis 2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen. (Die Garzeit hängt von der Qualität, der Sorte und dem Alter der Bohnen ab.) Salz erst nach Ende der Garzeit zufügen. Würzig abschmecken. Auf Teller verteilen und mit der Petersilie bestreuen.

Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb