A.Vogel Blog
 
Sellerie-Piccata

ZUTATEN für 4 Personen

  •  2-3 EL Original BioSnacky® Keimsamen der Mild-aromatischen Mischung
  • 2 Sellerieknollen
  • ¼ Liter Gemüsebrühe(z.B. Herbamare® Bouillon)
  • 2 EL Zitronensaft 
  • A.Vogel Herbamare® Original (Frischkräuter-Meersalz)
  • 2 Eier 
  • 100 g Semmelbrösel
  • 60 g geriebenem Parmesankäse
  • etwas Mehl
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 250 g Vollkornspaghetti
  • 5 geschälte Tomaten
  • 1  Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • Olivenöl
  • Kräuter


ZUBEREITUNG:

1. 2-3 EL Original BioSnacky® Samen der Mild-arom. Mischung 3 - 5 Tage keimen lassen.

2. Sellerieknollen waschen, schälen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. ¼ Liter Gemüsebrühe mit 2 EL Zitronensaft erhitzen und die Selleriescheiben darin bissfest garen, herausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen, anschliessend mit A.Vogel Herbamare® Original würzen.

3. Eier mit dem Schneebesen aufschlagen, 100 g Semmelbrösel mit 60 g geriebenem Parmesankäse mischen. Die Selleriescheiben in Mehl wenden, durch die geschlagenen Eier ziehen und anschliessend mit der Semmelbröselmischung panieren. 50 g Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Selleriescheiben darin goldgelb backen.

4. Vollkornspaghetti im Salzwasser mit 2 EL Öl bissfest garen, abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen. Geschälte Tomaten in Würfel schneiden und mit 1 fein gewürfelten Zwiebel und 1 Zehe gehackter Knoblauch in 3 EL Olivenöl dünsten, die Spaghetti dazugeben und Kräuter abschmecken.

5. Auf den vier Tellern aus den Sprossen je ein Nest anrichten, in die Mitte die Spaghetti geben und darauf die Sellerie-Piccata verteilen. Zum Schluss mit frischem Basilikum und Zitronenspalten garnieren und sofort servieren.

Guten Appetit!

Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb