A.Vogel Blog
 
Maisplätzchen auf Sprossen-Ananascurry

ZUTATEN für 4 Personen

  • 2-3 EL BioSnacky® Wellness-Mischung
  • 1 Babyananas
  • 5 Maiskolben
  • 1/8 Liter Milch
  • 3 EL Maisgries
  • 2 Eier
  • Muskatnuss
  • A.Vogel Trocomare® (Frischkräuter-Meersalz)
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 EL Rohrohrzucker
  • 1/2 EL Weizenvollkornmehl
  • 1/8 Liter Orangensaft
  • 1 TL Curry
  • A.Vogel Herbamare® Spicy (Frischkräuter-Meersalz)
  • Sauerrahm (zum Verfeinern)
  • 1 Orange


ZUBEREITUNG:

2-3 EL BioSnacky® Wellness-Mischung (3 - 5 Tage keimen) lassen.

1. Babyananas schälen, Fruchtfleisch würfeln. Maiskolben waschen, in Salzwasser garen und die Körner vom Kolben lösen.

2. Milch aufkochen, Maisgries hinzufügen und 5 Min. quellen lassen. In die noch warme Masse nach und nach die Eier rühren. Die Hälfte der Maiskörner fein hacken, den Rest unter die Grießmasse rühren, mit Muskatnuss und A.Vogel Trocomare® abschmecken.

3. Die Masse portionsweise zu Kugeln formen und mit einem Pfannenwender plattdrücken. In einer Pfanne 4 EL Sesamöl erhitzen und die Plätzchen von beiden Seiten goldgelb braten.

4. Rohrohrzucker in einer Pfanne karamellisieren, gewürfelte Ananas dazugeben. Mit Weizenvollkornmehl bestäuben. Curry dazugeben und mit Orangen­saft ablöschen. Mit Sauerrahm verfeinern und A.Vogel Herbamare® Spicy abschmecken.

5. Zum Schluss die gewaschenen Sprossen unterheben. Maisplätzchen mit Ananascurry anrichten, mit Orangenscheiben und Sprossen garnieren.

Guten Appetit!


Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb