A.Vogel Blog
Grill-Marinade

Homerezepte / Grill-Marinade

Grill-Marinade fürs BBQ

10,0

2 Bewertungen Rezept bewerten

Frische Kräuter in der selbstgemachten Grill-Marinade schmecken nicht nur besser, sie sind auch viel gesünder.

  • Vorb.:
  • einfach
  • 4 Grillspieße

Basisrezept

Grillmarinade

Die Knoblauchzehen sehr fein hacken, Blättchen von den Kräuterstielen
zupfen, beides in eine Schüssel geben. Mit den restlichen
Zutaten vermischen und mit Herbamare® abschmecken.

Wer mag bringt mit Chili oder Sojasauce besondere Aromen ins Spiel.

Grillspieße großzügig mit der Marinade bestreichen und eine
Stunde kühl stellen.

Guten Appetit!

Eure Heike

Meldet euch jetzt für unseren Rezept-Newsletter an und erhaltet regelmäßig leckere Rezept-Ideen von unseren Food-Spezialisten oder aus den «Gesundheits-Nachrichten».

 *
name@betrieb.de
 *
 *
 *

Rezepte

Kommentare und weitere Tipps

Möchtest du das Rezept gern ausprobieren? Hast du's schon ausprobiert und genossen? Oder hast du vielleicht einen Tipp, wie es noch besser schmecken könnte?

0 Artikel im Warenkorb