A.Vogel Blog
Holunderbeersaft Rezepte

Homerezepte / holunder rezepte

Holunder-Rezepte

0,0

0 Bewertungen Rezept bewerten

Holunder zählt zu den wichtigen Heil- und Küchenpflanzen. Nicht nur im Frühjahr, sondern auch bei Grippe und Erkältung hat sich der Holunder als sehr hilfreich erwiesen.

  • Vorb.:
  • leicht
  • -

Rezepte

Holunder-Apfel-Saft

Holunder und Äpfel im Entsafter entsaften, Honig einrühren, fertig! Wird der Saft mit der Saftpresse gewonnen, sollte er mit Zucker 5 Min. aufgekocht und heiß in vorgewärmte Flaschen abgefüllt werden.

Variante: Holundersaft mit Birnen, Zwetschgen, Pflaumen oder Quitten zubereiten. Er kann aber auch solo, heiß oder kalt, getrunken werden.

 

Holunderblütenlimonade

Zucker im Wasser auflösen, Dolden mit Zitronen darin einlegen, mit Gazetuch abdecken, 3 Tage an der Sonne stehen lassen, zwischendurch umrühren. In Flaschen abseihen, kühl lagern und innerhalb von 2 Monaten trinken.

 

Holunderbeerensirup

Beeren mit Wasser zugedeckt aufkochen. 1 Std. ziehen lassen, abpressen, filtrieren. Birnendicksaft und Zitronensaft beifügen, 5–8 Min. kochen, bis sich der Birnendicksaft ganz aufgelöst hat, heiss in Flaschen abfüllen und verschließen.

 

Schwitztee

Je 1 TL getrocknete Holunder- und Lindenblüten (oder 1 TL Salbeiblätter) mit 1 Tasse kochendem Wasser übergießen, 10 Min. zugedeckt ziehen lassen, abseihen. Bei Fieber und Erkältungen 3–4mal täglich 1 Tasse trinken, das treibt den Schweiß aus den Poren! Bei Angina mit dem Tee gurgeln.

Unsere Drogistin, Marlis Cremer, vom A.Vogel Gesundheitstelefon empfiehlt auch diese Mischung: Holunderblüten, Lindenblüten, Thymian und Salbei zu gleichen Teilen mischen. 1 Teelöffel mit kochendem Wasser (2.5 dl) übergießen, 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen und schluckweise trinken. Täglich 2 – 3 Tassen trinken.

 

Fliederbeersuppe

Milch aufkochen, den Grieß einrühren und unter Rühren zu einem dicken Brei einkochen lassen, Butter, Honig und Zimt unterrühren, kaltstellen.

Holunderbeer- und Orangensaft mischen, Bindemittel mit dem Schneebesen einrühren, kaltstellen. Vom Brei kleine Klößchen abstechen und diese in der Fliederbeersuppe servieren. Kann auch heiß gegessen werden.

 

Meldet euch jetzt für unseren Rezept-Newsletter an und erhaltet regelmäßig leckere Rezept-Ideen von unseren Food-Spezialisten oder aus den «Gesundheits-Nachrichten».

 *
name@betrieb.de
 *
 *
 *

Rezepte

Kommentare und weitere Tipps

Möchtest du das Rezept gern ausprobieren? Hast du's schon ausprobiert und genossen? Oder hast du vielleicht einen Tipp, wie es noch besser schmecken könnte?

0 Artikel im Warenkorb