A.Vogel Blog

Wie viel Joghurt sollte man essen?


Welche Joghurtmengen für wen empfehlenswert sind, ist in der nachfolgenden Übersicht zusammengefasst.


Für alle Gruppen gilt: am besten sollte man zu fettarmem Naturjoghurt greifen. Denn dieser macht nicht dick und hat zudem die meisten gesunden Inhaltsstoffe.

Kinder (6 bis 16 Jahre)

Ein Becher (100g) pro Tag sollten Kinder und Jugendliche essen. Denn im Wachstum bildet der Körper jede Menge neue Knochenmasse und dazu ist Kalzium notwendig. Davon steckt nicht nur jede Menge im Joghurt, sondern das Kalzium kann besser aufgenommen werden als das Kalzium aus der Milch oder aus dem Quark. Außerdem hält das Kalzium die Zähne gesund. Das enthaltene Eiweiß stärkt die Muskeln. Das ist wichtig, um z. B. auch Haltungsschäden vorzubeugen.

Tipp: Viele Kinder essen Joghurt nicht gerne pur. Deshalb den Kids den Joghurt z.B. als selbstgemachtes Eis, mit frischen Früchten oder einem Löffel Konfitüre verfeinern.

Erwachsene (bis 60 Jahre)

Hier sind ein bis zwei Becher (100–200g) pro Tag erlaubt. Die enthaltenen B-Vitamine und das Magnesium entspannt und beruhigt die Nerven, der Joghurt macht somit fit für Stress im Beruf. Ein Becher Joghurt am Abend sorgt zudem für einen tiefen und erholsamen Schlaf.

Sportler und körperlich Aktive

Hier sind zwei Becher (200g) pro Tag absolut empfehlenswert. Optimal ist es, so Ernährungswissenschaftlerin Birgit Junghans, den Joghurt kurz nach dem Sport zu essen. Denn dann geht das enthaltene Eiweiß direkt in die Muskeln und gibt so neue Power. Am besten zusammen mit einer pürierten Banane, das füllt gleichzeitig die leeren Kohlenhydratspeicher wieder auf.

Senioren (ab 60 Jahre)

Ab diesem Alter sollten es auf alle Fälle zwei Becher (200g) pro Tag sein. Denn das mindert die Gefahr an Osteoporose zu erkranken um ein vielfaches. Denn das im Joghurt dafür wichtige Kalzium kann besonders gut vom Körper aufgenommen werden. Zudem leiden viele Senioren unter Verdauungsbeschwerden. Die enthaltenen Ballaststoffe und die Milchsäurebakterien im Joghurt kurbeln die Verdauung wieder an.

Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb