A.Vogel Blog

Anleitung Joghurtherstellung

So stellen Sie Ihren Joghurt selbst her


Alles was Sie brauchen, um gesunden und schmackhaften Joghurt selbst herstellen.


Die Zutaten:

  • Milch
  • A.Vogel Vital-Ferment
  • Joghurtbereiter

Unser Tipp, wenn Sie überimpfen wollen:
Vom fertigen Joghurt jeweils 4 Esslöffel aufbewahren und den nächsten Liter Milch damit beimpfen. So können Sie mit einer Starterkultur mehrere Liter Milch fermentieren.

Milch erhitzen

Milch eritzenMilch bis nahe Siedepunkt (85°C–90°C) erhitzen. Um mögliche Fremdkeime auszuschalten, gilt dies generell, auch bei Zugabe von Milchpulver. Bei der Verwendung von H-Milch ist die Erhitzung bis nahe Siedepunkt nicht zwingend erforderlich.

Vital-Fermente zugeben

Abkühlen der Milch auf 42°C–45°C (je nach Vital-Ferment). 1 Beutel A.Vogel Vital-Ferment, z.B. Joghurt Natur, in die Milch einrühren, bis das Ferment aufgelöst ist.

Fermentieren lassen

Beimpfte Milch in einen Joghurtbereiter oder in ein Joghurtglas geben und verschließen. Joghurtglas in die A.Vogel Joghurt-Box stellen. 5-11 Stunden bei 42°C–45°C (je nach Vital-Ferment) fermentieren lassen.

Kühl lagern

Während der Fermentation Erschütterungen vermeiden. Anschließend zur Ausbildung des vollen Aromas Produkte im Kühlschrank reifen lassen.

Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb