A.Vogel Blog

Tipps für richtiges Joggen

Die 10 besten Tipps für Sport-Anfänger


Nützliche Tipps für alle, die mit Joggen beginnen möchten.                                                                                

  • Trainieren Sie möglichst regelmäßig, das bringt Fortschritte!

  • Täglich mind. 10 oder wöchentlich mindestens 2x30 Minuten.

  • Lauftempo so wählen, dass man sich noch mit dem Partner unterhalten könnte.

  • Zuerst die Trainingsdistanz erhöhen, erst dann die Trainingsgeschwindigkeit. Erst wenn Sie eine Stunde ohne Unterbruch laufen können, mit kürzeren aber schnelleren Trainings beginne.

  • Setzten Sie sich ein persönliches Trainingsziel und erstellen Sie ein Trainingsplan / Tagebuch. Das motiviert, damit Sie Ihr Ziel erreichen.

  • Wichtig: Beginnen Sie Ihr Lauftraining gemütlich, steigern Sie Ihr Pensum allmählich.

  • Dehnen Sie die beanspruchte Muskulatur nach jedem Training!

  • Mit einem hochwertigen Laufschuh lassen sich Fuß-, Knie- und Rückenprobleme vermeiden.

  • Lassen Sie sich in einem guten Fachgeschäft beraten.

  • Wenn Sie Ihre Gelenke (Knie-, Hüftgelenk etc.) spüren beim Joggen, sollten Sie den Schuh überprüfen oder eine andere Strecke mit weicherem Untergrund wählen.

  • Trainieren Sie nie, wenn Sie Fieber haben! Trainingswiederaufnahme: X Tage Fieber = anschließend X Tage Trainingspause.

  • Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung. Infos zu Sportler-Ernährung finden Sie hier.

  • Zum Schluss: Jeder Anfang ist schwer, aber schon nach kurzer Zeit werden Sie das Laufen genießen und die positiven Wirkungen auf Körper und Geist feststellen!
Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb