A.Vogel Blog

Home Themenübersicht / Schleimhaut mit Geschmackssinn

Schleimhaut mit Geschmackssinn

0

Den einen erwischt es regelmässig, den anderen kaum. Das muss nicht unbedingt etwas mit dem Immunsystem zu tun haben. Jetzt haben US-Forscher eine Antwort auf die Frage gefunden, warum bestimmte Menschen anfälliger für Schnupfenkeime sind als andere.

Dringen Bakterien in Nase und Rachen ein, geben diese bestimmte Chemikalien ab, welche daraufhin die Abwehrreaktion der Schleimhäute einläuten. Neu ist, dass die Sensoren der Schleimhäute in den oberen Atemwegen diese Chemikalien an ihrem bitteren Geschmack erkennen. Funktioniert dieser Bittersensor aufgrund von Genvarianten nicht richtig, bleibt die Reaktion aus oder erfolgt nur abgeschwächt. Ein einfacher Geschmackstest könne zukünftig Klarheit darüber bringen, ob jemand nicht über voll funktionsfähige Bittersensoren verfüge und so anfälliger für Erkältungskrankheiten ist.

Science ORF

Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb