A.Vogel Blog

A.Vogel Shop Deutschland

Buch: «Kleine Outdoor-Apotheke»

Jetzt erhältlich: die 3. Auflage – frisch wie eh und je

0,0

0 Bewertungen Bewerten

Das Buch, das in jeden Wanderrucksack gehört!

Erste Hilfe mit frischen Pflanzen für Freizeit, Sport und Reisen - das ist die Idee, die hinter dem neuen A.Vogel Buch «Kleine Outdoor Apotheke» steckt, von Claudia Rawer und Ingrid Zehnder.Wussten Sie, dass frische Gänseblümchen eine ausgezeichnete Erste Hilfe für ein aufgeschürftes Knie sind? Über 45 häufig vorkommende und leicht zu erkennende Pflanzen helfen bei kleinen Verletzungen und Unpässlichkeiten: Prellungen, Sonnenbrand, Kopfweh, Insektenstichen, Haut- und Magenproblemen, Durchfall, Schmerzen, Nasenbluten, müden Beinen und vielem mehr.

  Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Arbeitstage


1 Stück 12.50

Preis inkl. MwSt. zzgl. EUR 4.95 Versandkostenpauschale



  • leicht zu finden und zu erkennen
  • alle Pflanzen in Wort und Bild beschrieben
  • vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

Erste Hilfe mit frischen Pflanzen für Freizeit, Sport und Reisen

  • leicht zu finden und zu erkennen
  • alle Pflanzen in Wort und Bild beschrieben
  • vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

Die Pflanzen wachsen am Wegrand, auf der Wiese, im Wald, in den Bergen. Sie können unterwegs eine der vielen vorgeschlagenen Pflanzen suchen und meist sofort frisch anwenden.Und dazu müssen Sie kein Heilpflanzenexperte sein!

Kleine Outdoor-Apotheke
Erste Hilfe mit frischen Pflanzen für Freizeit, Sport und Reisen
220 Seiten, viele Pflanzenfotos
Praktische Schutzhülle
Format: 155 x 115 mm
Gewicht: 248 g
ISBN 978-3-906404-24-0

Inhaltsübersicht

 

Erste Hilfe mit frischen Pflanzen: Kleine Verletzungen und Unpässlichkeiten, wie sie bei Freizeitaktivitäten, beim Sport oder auf Reisen schnell einmal vorkommen, sofort mit frischen Pflanzen behandeln - das ist die Idee, die hinter der Kleinen Outdoor Apotheke steckt.

Sie haben sich eine Blase gelaufen? Ein Breitwegerichblatt gibt ein kühlendes Blasenpflaster ab. Ihr Kind quengelt, weil ein Insektenstich juckt? Malvenblüten oder Sauerklee helfen. Sie haben sich beim Fahrradfahren oder Ballspielen den Knöchel geprellt? Ahorn- und Gänseblümchenblätter lindern den Schmerz und wirken abschwellend. Etliche Pflanzen haben sogar blutstillende und desinfizierende Wirkung, und viele kleine Wehwehchen lassen sich effektiv und natürlich behandeln.

Um sich dies zunutze zu machen, müssen Sie auch kein Pflanzenexperte sein: Alle 46 Pflanzen sind in Wort und Bild beschrieben, leicht zu finden und zu erkennen. Die vielfältigen Anwendungen sind übersichtlich in acht Kapitel gegliedert.

Nicht zufällig ist der Titel an den «Kleinen Doktor» angelehnt, denn Alfred Vogel hat es vorgemacht: Auf Skitouren im Winter kaute er ein paar Tannenspitzen oder ein wenig Bartflechte, um einen rauen Hals zu besänftigen; auf seinen Reisen behandelte er  Unpässlichkeiten und Erkrankungen aller Art mit frischen Heilfpflanzen.

 

Die Autorinnen: Claudia Rawer und Ingrid Zehnder.

Im Buch erwähnte Pflanzen

Mit diesen Pflanzen-Hilfe sind Sie für Outdoor-Ausflüge gewappnet. Einige der im Buch aufgeführten Pflanzen haben wir auch in unserem Pflanzenlexikon:

 

Ahorn, Feld-
Augentrost
Basilikum
Birke
Braunelle
Breitwegerich
Brombeere
Erdbeere, Wald-
Frauenmantel
Gänseblümchen
Gänsefingerkraut
Giersch
Echte Goldrute
Gundermann
Heidelbeere
Himbeere, Wald-
Hirtentäschel
Holunder, Schwarzer
Johanniskraut
Königskerze
Labkraut
Lavendel
Mädesüss
Malve
Gemeine Nachtkerze
Odermennig
Pfefferminze
Ringelblume
Rosmarin
Echter Salbei
Wiesen-Salbei
Sauerampfer
Sauerklee
Schafgarbe
Spitzwegerich
Steinklee
Weißtanne
Vogelknöterich
Vogelmiere
Wegwarte (Zichorie)
Silberweide
Wiesenknopf
Wundklee
Zitronenmelisse

 

Shop-Hotline:

Shop-Hotline 07121 96080



E-Mail: info@stuebers.de

Montag-Freitag
8-12 / 13-17 Uhr


0 Artikel im Warenkorb