A.Vogel Blog – Grüne Welt

Blog für Rezepte, Natur und Lebensfreude. Mit Tipps für gesunde Ernährung, naturnahes Gärtnern und mehr Wohlbefinden.

Posts getagt als ‘gesund ernähren’

Detox Frischekur: Ich freu mich drauf!

von Heike Mühldorfer, am 10 Februar 2016, Clean Eating, Detox Frischekur, Gesunde Ernährung

Back to basics – zurück zum Einfachen, Simplen – das ist das vielversprechende Motto der A.Vogel Detox Frischekur in diesem Jahr. Ich bin dabei und freu mich auf sieben Tage, die den Stoffwechsel ankurbeln und den Körper entlasten mit leckeren Rezepten, viel Vitaminen, aber ohne Zucker und – Premiere! – auch glutenfrei. Und mit der Chance auf einen super Gewinn, einen Vitamix Hochleistungsmixer. Nächste Woche geht es los. Seid ihr dabei?

Weiterlesen >

Zu viel versprochen! Lebensmittel für Kinder

von Heike Mühldorfer, am 11 Dezember 2015, A.Vogel, Gesunde Ernährung

Lebensmittel für Kinder sind zu süß, zu fettig und zu salzig. Solche Frühstückscerealien, Milchprodukte und Snacks sollten deshalb nicht beworben werden, tragen sie doch zu Übergewicht und gefährlichen Folgekrankheiten bei. Doch die Selbstverpflichtung für eine verantwortliche Werbung der Lebensmittelunternehmen zeigt keine Wirkung, sagt die Verbraucherorganisation Foodwatch und fordert ein gesetzliches Werbeverbot. Das finde ich gut! Weiterlesen >

Feines aus Sprossen. Blogparade

von Heike Mühldorfer, am 18 September 2015, A.Vogel, Gesunde Ernährung, Rezepte, Selbst gemacht, Sprossen

O wie schön ist die Sprossenzeit! Wenn´s draußen kühler wird, sprießen drinnen die kleinen Keimlinge auf der Fensterbank. Wir zeigen wie´s geht – in der gezeichneten Kurzversion als hübsche DIY-Illu von Sabrina Krämer. Weiterlesen >

Detox Tag 1: Genug trinken – so klappt´s!

von Heike Mühldorfer, am 4 Mai 2015, Detox Frischekur, Gesunde Ernährung, Lifestyle

Trinken ist wichtig, das weiß jedes Kind! Doch wie gelingt es, den Flüssigkeitshaushalt im Alltag tatsächlich in die Balance zu bringen? Heute, am ersten Tag der Detox Frischekur habe ich mal notiert, wie ich es (immer öfter) schaffe, genug zu trinken. Damit es ganz selbstverständlich heißt: Wasser marsch! Weiterlesen >