background

Birnen-Wirsinggratin

REZEPT für 4 Personen


  • 1 mittlelgrosser Kopf Wirsing
  • 6 weiche Birnen
  • 200 ml Rahm (süße Sahne)
  • 2 EL Butter
  • Salz (Herbamare)
  • Pfeffer
  • Roquefort zum Gratinieren
  • Nach Wunsch: 2 bis 3 Scheiben Rohschinken pro Portion

ZUBEREITUNG:

1. Den Wirsing in feine Streifen schneiden und mit der Butter andünsten, bis er zusammenfällt. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rahm zugeben und leicht einkochen. Die Birnen schälen, in Spalten schneiden und in einer Gratinform auslegen. Den Wirsing darüber giessen, mit Roquefortscheiben belegen und bei Oberhitze gratinieren.


Vreni Gigers Tipp:

Vor dem Servieren dunn geschnittene Scheiben eines guten rohen Schinkens auf dem heissen Gratin verteilen und sofort servieren.

Rezept aus den «A.Vogel Gesundheits-Nachrichten» herunterladen: